Wahlprogramm der FDP Flörsheim 2011

Die FDP Flörsheim ist gut aufgestellt für die Kommunalwahl am 27. März 2011. Die Flörsheimer FDP hat ein angemessenes Wahlprogramm für die nächsten 5 Jahre erarbeitet. Unsere fünf Schwerpunkte im Überblick:

Wahlprogramm 2011 der FDP Flörsheim

  • 1. Finanzen   –>  optimieren
  • 2. Kinder, Jugend, Senioren und Familie    –>  verstärken
  • 3. Kultur und Vereine     –>     Vielfalt erhalten
  • 4. Stadtplanung, Beschäftigung, Umwelt und Verkehr      –>    entwickeln
  • 5. Stadtentwicklung  –>    verstärkte Bürgerbeteiligung

Innerhalb dieser Sachpunkte hat die FDP in den 5 letzten Jahren eine vernünftige Politik für Flörsheim verfolgt und will dieses in den nächsten 5 Jahren weiterführen. Das ist ein überzeugendes Programm für die Zukunft.

Es liegen schwierige Aufgaben vor uns, die wir angehen werden. So müßen vor allem das Axthelm -Gelände und die Altstadt neu belebt werden. Ein Rathausneubau kommt zum jetzigen Zeitpunkt nicht in Frage.
Für die Landebahn Nord-West muß es beim absoluten Nachtflug-Verbot bleiben.

Wir fordern weiterhin eine Entschädigung für die Stadt Flörsheim. Mit Unverständnis registrieren wir, daß die Stadt hier tatenlos bleiben will.

Die Südumfliegung der Stadt durch startende Flugzeuge ist offenbar sicher!

Die Verkehrssituation in der Stadt ist durch den Bürgerentscheid weiterhin ohne jede Lösung. Besonders für Weilbach kann es so nicht weitergehen. Wir werden alle unsere Möglichkeiten einbringen.

Die Kandidatenlisten der FDP für die Wahlen zur Stadtverordnetenversammlung und den Ortsbeiräten stellen eine gesunde Mischung von kommunalpolitischer Erfahrung und frischem Tatendrang und Engagement dar.

Wir werden wieder, verstärkt, in Stadtverordnetenversammlung und Ortsbeiräte einziehen und dort für unsere Stadt  arbeiten.


Neueste Nachrichten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.